Author Archives: Patientenkongress

Intim-Makeover – schön nach der Geburt!

Wer gerade Mutter geworden ist, weiß, dass Schmerz und Glück sehr nahe zusammenliegen können. Ist das Baby erst einmal auf der Welt, vergessen die meisten Mütter, wie schwierig und unangenehm die Schwangerschaft vielleicht war und welche Schmerzen die Geburt mit sich gebracht hat. Leider vergisst der Körper die Schwangerschaft und die Geburt jedoch nicht. Die […]

Posted in Brust-OP, Bruststraffung, Körperschönheit | Comments closed

Die Brustvergrößerung – welche Materialien kommen bei der Vergrößerung zum Einsatz?

Bei einer Brustvergrößerung mittels eines operativen Eingriffs gibt es verschiedene Implantatmaterialien, die hierbei zum Einsatz kommen können. Die Wahl des richtigen Implantats, das auf die individuellen Wünsche und Erfordernisse der Trägerin abgestimmt ist, ist dabei ein entscheidender Faktor für das Gelingen des Eingriffs und ein gutes Resultat, mit dem sich die Trägerin wohl fühlt. Im […]

Posted in Brust-OP, Uncategorized | Comments closed

Brustwarzenrekonstruktion nach einer Totaloperation

Im Rahmen einer Brustamputation nach einem Mammakarzinom, einer Mastektomie, wird regelmäßig auch die Brustwarze weggenommen. Bevor sie rekonstruiert wird, sollte die Operationsnarbe, nach Einsetzen eines Silikonkissens oder einer Eigenfettspende, vollständig verheilt sein. Dabei ist mit einer Wartefrist von einigen Monaten zu rechnen. In dieser Zeit ersetzen Nachbildungen, die in den BH eingelegt werden, das fehlende […]

Posted in Brust-OP | Comments closed

Schlaffe Brüste nach dem ersten Kind, das muss nicht sein

Wenn Ihr Busen nach einer Schwangerschaft, und damit weit vor seiner Zeit, in Richtung Erdmittelpunkt zeigt, lassen mitleidige Blicke nicht lange auf sich warten. Entschließen Sie sich rechtzeitig, einen Schönheitschirurgen mit der Wiederherstellung der alten Form zu beauftragen. Der gezielte Muskelaufbau ist eine gute Idee, um Brustvolumen aufzubauen. Trotzdem hängen die Brüste nach unten oder […]

Posted in Brust-OP, Bruststraffung | Comments closed

Frauen lieben Körbchengröße 75 B

Wer mit seiner opulenten Oberweite kämpft, dem ist anzuraten, bei der Krankenkasse nachzufragen, ob sie die Kosten für eine Brustverkleinerung übernimmt. Das ist wahrscheinlich, wenn für den Eingriff medizinische Gründe vorliegen, er induziert ist, also bei: Verhärtungen nach einer Brustkrebsoperation, Asymmetrien, die ausgeprägt sind, Schäden an der Wirbelsäule, Ekzemen in der Unterbrustfalte, Verspannungen im Schultergürtel, […]

Posted in Brust-OP | Comments closed

Es bleibt Ihr Geheimnis – Brustvergrößerung und Brustrekonstruktion

Infolge der Chemotherapie kommt es bei Krebskranken regelmäßig zu Verlusten. Die Haarpracht wächst aber, im Gegensatz zur amputierten Brust, nach einigen Monaten nach. Im zweiten Fall verschwindet damit auch eines der sekundären Geschlechtsmerkmale. Zugleich fehlt die größte Drüse im Körper, deren Milchsekret einen Säugling ernährt. Mit Busengrößen ist das so eine Sache. Abhängig vom Verhältnis […]

Posted in Brust-OP, Chemotherapie | Comments closed

Zahlen und Fakten zu Brust-OPs in Deutschland

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie hat im Jahr 2015/2016 eine Patientenumfrage durchgeführt. Zu den beliebtesten Schönheitsoperationen zählen demnach Brustimplantate, gefolgt von Brustverkleinerungen. Ihre Zahl ist allerdings seit 2014 so stark gestiegen, dass sie Intimkorrekturen aus der Verteilung verdrängt haben. Altersstruktur, Altersverteilung bei Brust-OPs Hier lässt sich aus der Patientenbefragung erkennen, dass sich nach Erreichen […]

Posted in Brust-OP | Comments closed

Trotzdem ja zum Leben sagen – mit Hilfe der Palliativmedizin

Wenn die Brustkrebserkrankung, wider Erwarten, chronisch verläuft, sich Metastasen in Leber, Lunge, Knochen bilden, ändert sich die Art der medizinischen Herangehensweise. Statt weiter auf Operation, Chemotherapie, Bestrahlung zu setzen, liegt der Schwerpunkt jetzt auf der Schmerzlinderung und seelischen Stabilisierung. Dadurch bleibt die Lebensqualität erhalten, Eingriffe entfallen. Ein Zurückdrängen der Tumorerkrankung steht nicht im Vordergrund. Palliativ, […]

Posted in Brustkrebs, Chemotherapie, Krebsvorsorge | Comments closed

Die Nachsorge hilft mit, zu überleben

Die Diagnose Brustkrebs, lateinisch Mammakarzinom, trifft Frauen unvorbereitet und hebt gleichzeitig ihre Welt aus den Angeln. Im Anschluss an eine Therapie, die hoffentlich brusterhaltend war, stellt sich die Frage: „Was ist zu tun, damit der Gesundheitszustand stabil bleibt“? In der Klinik empfiehlt der behandelnde Arzt eine Rehabilitation. Wenn nach der Entfernung des Tumorknotens eine Bewegungseinschränkung […]

Posted in Brustkrebs, Chemotherapie, Therapieformen bei Krebs | Comments closed

Psychologische Betreuung für betroffene Menschen und deren Angehörige

Liegt eine Krebsdiagnose vor, so kommt die Belastung für Patienten und deren Angehörige auf einem hohen Niveau an. Nicht alle Menschen beherrschen den Umgang mit der Diagnose Krebs. Dies liegt schon daran, dass es bei Krebs zu viele Facetten zu beachten gibt. Zudem betrifft die Erkrankung nicht nur die Patienten, sondern auch Angehörige und Freunde. […]

Posted in Krebs | Comments closed